deutsch englisch
 
 Kategorien 
 Funk-Sparsets


 Abluftsteuerungen 


 WiFi Funksteckdosen


 Haus-Sicherheit 


 Funkt√ľr√∂ffner-Modul


 Intertechno Funkschalter 


 NOTRUF-Ger√§te


 Free Control Funkschalter 


 Funkinstallation 


 Energiespar-Ger√§te


 Thermometer 


 Wohnen & Haushalt 


 Haus & Garten 


 Elektromaterial 


 ORBIS - SUEVIA 


 Elektronik 


 Gemischtes 


 in K√ľrze erwartet


 Sonderangebote - Restposten

 Extrasuche 
Suchen mit Suchwort
 

Suchen mit Artikelnummer
 

 Galerie 


  

 Produkte more
SPARSET-05: FUNK-Wandsender mit Count-Down-Timer, Intertechno Funkstecker +FernbB
SPARSET-05: FUNK-Wandsender mit Count-Down-Timer, Intertechno Funkstecker +FernbB



inkl. UST
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tage

 Hersteller 

 Sonstiges 
√úBER UNS
IHRE VORTEILE
IMPRESSUM
INFO
ZUM ERSTEN MAL HIER?
Widerrufsrecht

 Informationen 
Liefer- und
Versandbedingungen

Privatsphäre
und Datenschutz

Unsere AGB
Gutschein einlösen
Widerrufsrecht
Kontakt
Impressum

 
  Produkt Info
  Produkt 1 von 11 in der Kategorie Funkt√ľr√∂ffner-Modul    Zurück zur Kategorie

FTO-2090-S Funk-T√ľr√∂ffner Modul steckerfertig solo



inkl. UST
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tage
 

 



Das Funk-Türöffner-Modul FTO-2090...

...wird einfach in die Zuleitung zu Ihrem elektrischen Türöffner geschaltet. Das Funkmodul benötigt eine Stromversorgung von 230V AC, der Wechselschalt-Kontakt ist potentialfrei. Sie können damit per Funk Ihren Türöffner ohne weitere Verdrahtung von verschiedenen Orten aus betätigen.

Türöffner-Darstellung Und so einfach geht es:

Das Türöffner-Modul betätigt Ihren elektrischen Türöffner durch Drücken der "EIN"-Taste eines optionalen Funk-Senders, und zwar solange, bis wieder losgelassen (max. 5 Sek., stabile Funkverbindung mit Zusatzantenne erforderlich) bzw. bis wieder "AUS" gesendet wird.

Alternativ können Sie jeden mechanischen Taster an das batteriebetriebene Sendemodul DFM-1000 (optional) anschließen und so ein Funksignal übertragen. Der Türöffner wird dann solange betätigt, wie der Taster gedrückt bleibt.    

Folgende Komplett-Sets mit Sender stehen zur Verfügung:
  • Set mit dem Wandsender YWT-8500 (separates Wetterschutzgehäuse lieferbar)
  • Set "DFM" mit dem Funk-Sendemodul  DFM-1000 (mit Batterie) für alle  mechanischen Tastschalter/Klingelknöpfe.
  • Set mit dem kleinen Schlüsselbund-Sender ITK-200.

Bestehende Schalterprogramme sind mit dem DIW-Fensterkontaktschalter DFM-1000 zum passenden Funk-Sender aufrüstbar.
Auch der Einsatz von mehreren Sendern innerhalb des Funkbereiches ist möglich z.B. gewerblich im Büro, in der Werkstatt, im Lager, etc., privat in der Küche, im Bügelzimmer, im Garten, im Keller oder von außen aus dem Auto uvm.
Die Reichweite beträgt je nach Umgebung bis zu 50m* (gilt für absolut freies Funkfeld - externe Antenne ist anschließbar). Türen, Wände etc. verringern die Reichweite. Es sollte jedoch max. 1 Beton-Decke zwischen Sender und Modul liegen.

Der Funk-Empfänger ist für Aufputz-Montage vorgesehen.
Das Modul benötigt eine Stromversorgung von 230V AC und ist schon mit einem Stecker ausgerüstet. Der Ausgang ist potentialfrei, d.h. es kommt keine Spannung aus dem Modul! Ihr Türöffner muss schon vorhanden sein und funktionieren. Das Modul macht ihn dann fernsteuerbar.
Stecker in die Steckdose, Schaltausgang (=Schließer) parallel zum bestehenden Taster (Niederspannung, 6-12V) anschließen - fertig.

Wenn keine Steckdose an der gewünschten Stelle verfügbar ist können Sie die 230V am einfachsten an der Primär-Seite des Klingeltrafos abgreifen. Meist geht die Leitung zum Türöffner von der Sekundär-Spannung des Klingel-Trafos ab. Dadurch ist der ideale Montageort des Moduls schon vorbestimmt.
Hinweis: Die Installation ist dann von einer Elektro-Fachkraft vorzunehmen, da mit 230V AC gearbeitet werden muss!
Nicht hinter Metall montieren (Metall schirmt Funk ab)! Vor einer festen Installation ist die Reichweite ausreichend zu testen.



Anwendungen:
Türöffner
» In Haus und Garten:
   • öffnen Sie Ihre Eingangs- und Gartentür aus jeder Position im Haus
   • öffnen Sie Ihre Gartentür von außen ohne Schlüssel (z.B. Müllabfuhr)
   • öffnen Sie das Garagentor aus dem PKW und von innen
   • schalten Sie kabellos Schlüssel-Impulsschalter (Garage, Markise)
   • Türöffnen direkt aus dem Garten, Waschküche, Hobbyraum etc.

»  In Wohnung, Büro, Werkstatt und Praxis:
   • öffnen Sie die untere Haustür auch im Wohnhaus per Funk
   • keine lästige Störung durch Läuten von Prospektverteilern
     öffnen Sie die Haustür überall aus der Wohnung ohne aufzustehen.
Türöffner
»  In Büro & Betrieb:
   • betätigen Sie den Türöffner vom Schreibtisch

»  In der psychologischen Praxis, Massage- und Nagelstudio etc.:
   • problemloses Türöffnen auch während der Behandlung

»  Hilfe für Gehbehinderte, Pflegebedürftige und Pflegekräfte: 
   • Türöffnen auf Knopfdruck aus jeder Position in der Wohnung
      ohne aufzustehen sogar mobil aus Rollstuhl oder Rollator


Türöffner-Steuerung:
Und so einfach geht es: Das Türöffner-Modul betätigt Ihren elektrischen Türöffner durch Drücken der "EIN"-Taste eines optionalen Funk-Senders, und zwar solange, bis wieder losgelassen (max. 5 Sek., stabile Funkverbindung mit Zusatzantenne erforderlich) bzw. bis wieder "AUS" gesendet wird. Alternativ können Sie jeden mechanischen Taster an das batteriebetriebene Sendemodul DFM-1000 anschließen und das Funksignal übertragen. Der Türöffner wird dann solange betätigt, wie die Taste gedrückt bleibt. 
Der Türöffner muss bereits funktionstüchtig angeschlossen sein. Das Modul liefert keine Ausgangsspannung sondern verfügt über einen potentialfreien Kontakt.
Beibehaltung eines mechanischen Tasters:
  • Stecken Sie den Stecker in eine Steckdose.
  • Verbinden Sie das von NO-COM abgehende Kabel parallel zu dem Türöffner-Taster.
Anschlussskizze Türöffner
Alternativ (=bevorzugte Lösung): Anschluss in die Zuleitung zum Türöffner:
  • Stecken Sie den Stecker in eine Steckdose. Direktanschluss an den Klemmen L und N (Phase und Null) bei Bedarf nur durch einen Fachmann, da 230V! Tipp : ein möglicher 230V-Anschluss ist der Spannungs-eingang des Klingeltrafos oder eine benachbarte Steckdose.
  • Trennen Sie eine Ader der Schwachstrom-Zuleitung auf und verbinden Sie die beiden Enden mit dem abgehenden Kabel (NC-COM). Ein evtl. bestehender Türöffner-Taster muss überbrückt werden und kann durch einen Funk-Wandsender ersetzt werden.
Sie können dann mit optionalen Wandsendern (YWT-8500) oder Handsendern (ITK-200) oder Funk-Schaltmodul+Taster an beliebig vielen Orten im Funkbereich den Türöffner bedienen.



Garagentor-/Schlüsselschalter-Steuerung:
Und so einfach geht es:Das Türöffner-Modul überbrückt den Schlüsselschalter, wenn Sie am optionalen Funk-Sender EIN und AUS drücken oder solange Sie einen beliebigen Tastschalter drücken, der mit dem Sendemodul DFM-1000 verbunden ist.

Anschluss an einen Schlüsselschalter mit Tastfunktion (z.B. Garagentor):
  • Stecken Sie den Stecker in eine 230V Steckdose.
  • Verbinden Sie die Ausgangsklemmen NO-COM mit den beiden Anschlüssen des Schlüsselschalters.
Der Einbau ist durch einen Fachmann durchzuführen und erfordert elektrotechnische Kenntnisse.
Anschlussskizze Garagentorsteuerung


Bedienungsanleitung als PDF herunterladen.

Hohe Reichweite - bis zu 50 Meter bei freiem Funkfeld...
...schaltet selbst durch Wände, Türen, Decken (max. 1),

(aber dann mit reduzierter Reichweite)
Bei Mehrfacheinsatz müssen die Funkempfänger einen Abstand von mind. 0,5m zueinander haben.


Codier-Information:
Der Funk-Empfänger ist selbstlernend und kann bis zu 9 verschiedene Sendercodes speichern, die auch bei Stromausfall erhalten bleiben.
Wichtiger Hinweis: 
Das Funktüröffner-Modul FTO-2090 ist ein Funk-Empfänger. Für den Betrieb benötigen Sie noch einen passenden Funk-Sender.
Folgende Komplett-Sets mit Sender gibt es:
Set mit dem Wandsender YWT-8500 (separates Wetterschutzgehäuse lieferbar), dem kleinen Schlüsselbund-Sender ITK-200 und mit dem Sendemodul DFM-1000 für Klingelknöpfe, oder Taster von bestehenden Schalterprogrammen.

FTO-2090 - DIW-Funktüröffner-Modul mit Stecker, inkl. Anschlusskabel mit Stecker, Schaltanschluss-Kabel und Lüsterklemme (lose beigelegt), WEEE-Regnr.: DE 47592106
Irrtum und technische Änderungen vorbehalten


FTO-2090 Funktüröffner Modul Webaso


FTO-2090-S Funk-T√ľr√∂ffner Modul steckerfertig solo



 

 
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
 
Dieses Produkt haben wir am Sonntag, 02. März 2014 in unseren Katalog aufgenommen.
 
Bewertungen
Anzahl:
 



Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
YWT-8500 Funk-Wandsender Intertechno
YWT-8500 Funk-Wandsender Intertechno
ITK-200 Funk-Mini-Handsender Fernbedienung Intertechno
ITK-200 Funk-Mini-Handsender Fernbedienung Intertechno
 Login 
E-Mail Adresse:
Passwort:
(neues Passwort)

Neuer Kunde?
=> Registrieren
!

 Hersteller Info 
Mehr Produkte

 Empfehlen 
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per E-Mail weiter.

 Warenkorb more
0 Produkte

Kasse

 User Online 
Zur Zeit sind
 183 Gäste
 online.

 Abstimmung 
Gefšllt Ihnen unser Shop
Ja, sehr gut!
Ja, gut!
Geht so!
[ Trend | Abstimmung ]
262 abgegebene Stimmen
0 Kommentare

 
 
Samstag, 21. Oktober 2017             17615896 Zugriffe seit Sonntag, 23. Oktober 2011
Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmšssigen EigentŁmer und dienen hier nur der Beschreibung